Sarah Zaharanski ist Sprecherin für Hörspiel, Hörbuch, Feature, Reportage, Dokumentation, Synchronisation und Werbung.

Gemeinsam mit Freund*innen konzipierte sie das Kurzhörspielprojekt WAS WIRKLICH GESCHAH, in dem sie alle Charaktere spricht und wofür sie den 1. Preis des Berliner Hörspielfestival 2021 gewannen. Im Februar 2023 wurde das Hörspiel aufsicht mit dem 3. Platz des Publikumspreis für das Ö1-Hörspiel des Jahres 2022 ausgezeichnet. Sie arbeitet regelmäßig für Ö1 und den ORF, realisiert eigene Hörspiele und ist als Werbesprecherin bekannter Marken tätig.

AUSZEICHNUNGEN

 

3. Platz - Publikumspreis: Ö1 Hörspiel des Jahres 2022 für "aufsicht"
1. Platz - Kurzhörspiel: Berliner Hörspielfestival 2021 für "WAS WIRKLICH GESCHAH"
Top 10 - Nominierung: Ö1 Kurzhörspielwettbewerb 2021 für "WAS WIRKLICH GESCHAH"
Short List - Nominierung: Leipziger Hörspielsommer 2021 für "Die Theorie der Innovation"
Radiopreis der Erwachsenenbildung 2018 für "Ich bin der, den jeder Politiker kennt"

TV-DOKUMENTATION

 

Der Blumen- und Zimmerpflanzen-Check
ORF, 2024

Heizen adé - das Ende der fossilen Brennstoffe?
ORF, 2023

Warum essen wir, was wir essen?
ARTE/ORF, 2023

Supermarkt: Die Wahrheit hinter Premium-Linien
ORF, 2023

Essen online einkaufen
ORF, 2023

Nachhaltig im Geschäft - Der Ökoweg ins Chipspackerl
ORF, 2022

SYNCHRONISATION

 

Drei Kaiser und ein Star - Fischer von Erlach
ORF/ARTE, 2023

HÖRSPIEL

 

aufsicht
Hörspiel von Kollektiv Weiter
Rolle: Aufseherin
Autorin: Alexandra Pâzgu
Komposition, Ton: KMET
Ö1, 2022
3. Platz - Ö1 Hörspiel-Publikumspreis 2022

 

WAS WIRKLICH GESCHAH
von Miriam V. Lesch, Sarah Zaharanski, Dominik Tremel
Rolle: Alle Stimmen
Autorin: Miriam V. Lesch
Sound: Dominik Tremel
Kurzhörspiel, 2021
Ö1
1. Preis - Berliner Hörspielfestival 2021
Die 10 besten Kurzhörspiele des Jahres - Ö1

 

Die Theorie der Innovation
von Dominik Tremel
Kurzhörspiel, 2020
Deutschlandfunk Kultur
Hörspielsommer Leipzig 2020 - Shortlist

RADIO

 

That's life in Dystopia
Roman von Johanna Grillmayer
Ö1, 2024

Die Einsamkeit der Ersten ihrer Art
Roman von Matthias Gruber
Ö1, 2023

Arson
Roman von Laura Freudenthaler
Ö1, 2023

Ich bin der, den jeder Politiker kennt - Wie aus dem Syrer Omar Khir Alanam ein berühmter Steirer wurde
Radio-Feature
Ö1, 2018
Radiopreis der Erwachsenenbildung 2018

Chicken or Pasta?
Radiomonolog von Klemens Renoldner
Ö1, 2018

Am Himmel
Roman von Anna-Elisabeth Mayer
Ö1, 2018

HÖRBUCH

 

Die schlechteste Hausfrau der Welt
Erfahrungsbericht und Manifest von Jacinta Nandi
Die Hörgalerie, 2020
⇢ Spotify

AUDIOWALK

 

SCHREI
Audiowalk-Performance
Sprecherin & Künstlerische Mitarbeit
Regie: Raffaela Gras / kollektiv kunststoff
Dschungel/Museumsquartier Wien, 2023

 

Das Geheimnis um die drei Türme
Outdoor Escape Room
Rolle: Nyra
Time Busters, 2023

WERBUNG

 

Sprecherin bekannter Marken, u. a. Darbo Fruchtikus, Milka, C&A

HÖRPROBEN

 

Darbo Fruchtikus

Digital Austria

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgrund der branchenüblichen Empfehlungen des österreichischen Sprecherverbands VOICE - Verein für Leistungsschutz der Sprecher*innen.

Die Nutzung der Darstellung bzw. der Stimme, ihrer Modulation, Klangfarbe, der damit verbundenen Gestik sowie aller vergleichbaren Merkmale der Sprecherin ist ausschließlich für den im Vertrag genau definierten Zweck und die konkrete Produktion erlaubt. Die Verwendung der Darstellung bzw. der Stimme sowie aller ihrer Merkmale zur Einspeisung (einschließlich dem Text- und Data-Mining), Archivierung, zum Training, zur Simulation oder für sonstige Aktivitäten im Rahmen von Künstlicher Intelligenz (KI), maschinellem Lernen, Robotik, Computerspielen oder jeder anderen Methodik, die darauf abzielt, die Stimme zu nutzen oder zu verändern (einschließlich dem Klonen der Stimme), ist ohne ausdrückliche Vereinbarung nicht gestattet.

 

⇢ AGB für Sprechleistungen