Sarah-Zaharanski-byTeresaMarenzi-WEB-0005

NEWS

Film-Premiere von "Dear Mother" im Stadtkino Hallein
Wenn die letzte Biene stirbt. Der Masterabschlussfilm Dear Mother (Regie: Sabrina Hickl) feiert am 20.5.2024 seine Premiere im Stadtkino Hallein.
Stadtkino Hallein, 20.5.24 / 16:00 Uhr

⇢ Trailer

 

Lesung für "Texte. Preis für junge Literatur"
BRGORG15, Festsaal, Henriettenplatz 15, 1150 Wien
24.5.24 / 10:00 Uhr

 

06 | 2024

Weitere Vorstellungen von "SCHREI"
Vier weitere Vorstellungen der Audiowalk-Performance SCHREI  im Juni in Wien geplant.
Dschungel / Museumsquartier Wien, 13.-16.6.24

⇢ Dschungel Wien
⇢ Trailer

 


 

05 | 2024

Wiederaufnahme der Audiowalk-Performance "SCHREI"
Die Audiowalk-Performance SCHREI  ist erneut im Dschungel / Museumsquartier Wien zu sehen. Gemeinsam mit Regisseurin und Choreographin Raffaela Gras hat Sarah Zaharanski die Texte erarbeitet und ist als Stimme des Audiowalks zu hören.
Dschungel / Museumsquartier Wien, 2.-4.5. & 13.-16.6.24

⇢ Dschungel Wien
⇢ Trailer

 

03 | 2024

Neue Szene im Showreel aus "Wald"
Wald, der neue Spielfilm von Elisabeth Scharang, feierte seine Weltpremiere am Toronto International Film Festival.

⇢ Showreel

 

Premiere von "Das Rote vom Ei"

Uraufführung • Gertraud Klemm, Gabriele Kögl, Grischka Voss
Koproduktion mit Kosmos Theater Wien

Das Recht auf Schwangerschaftsabbruch im Falle einer ungewollten Schwangerschaft ist eines der umstrittensten Themen, das bis heute kontroverse Debatten auslöst. Das Rote vom Ei widmet sich den Themen weibliche Selbstbestimmung und Schwangerschaftsabbruch, Regie führt Barbara Herold. 

Altes Hallenbad Feldkirch, 14.3.2023 / 20:00 Uhr

ab 12.11.2024 im Kosmos Theater Wien

 

02 | 2024

Vorstellungen von "Die Erfindung der Demokratie - Die Orestie" im Februar

Weitere Vorstellungen von Die Erfindung der Demokratie - Der vergessene Teil der Orestie am 1., 2., 7., 11., 13., 18. und 29. Februar 2024 am Salzburger Landestheater.

⇢ Info & Tickets

 

Sprecherin im ORF Themenmontag

Am Montag, den 19. Februar 2024 ist Sarah Zaharanski als Sprecherin der Reportage Der Blumen- und Zimmerpflanzen-Check im ORF 3 Themenmontag zu hören.

ORF III, 19.2.2024 / 20:15 Uhr

 

Sprecherin für Ö1 Radiogeschichten

Im Rahmen der Ö1 Radiogeschichten liest Sarah Zaharanski aus Johanna Grillmayers Debütroman That's Life in Dystopia.

Ö1, 21.2.24 / 11:05-11:25 Uhr

 

01 | 2024

Neue Portraitfotos
von Teresa Marenzi

⇢ Galerie

 

Neue Szenen im Showreel aus "Die Bergretter"
aus Die Bergretter - Höhenfeuer, als Alpinkletterin Tina Schlosser, gedreht im Herbst 2023.

⇢ Showreel

12 | 2023

Lesung im Kasino des Burgtheaters

Am Donnerstag, 7. Dezember 2023 liest Sarah Zaharanski an der Seite von Dorothee Hartinger, Dietmar König, Markus Meyer und Cornelius Obonya für das Galafinale des Wettbewerbs Texte. Preis für junge Literatur 2023, moderiert von Mercedes Echerer, im Kasino des Burgtheaters.

Burgtheater im Kasino, 7.12.23 / 19:00 Uhr

 

TV-Premiere von "Die Bergretter - Höhenfeuer"

Am Donnerstag, 14. Dezember 2023 ist Sarah Zaharanski als Alpinkletterin Tina Schlosser in einer neuen Folge der TV-Serie Die Bergretter zu sehen. Sie absolvierte für die Gastrolle in der Folge Höhenfeuer alle Kletter- und Bergungsstunts selbst.

ZDF, 14.11.23 / 20:15 Uhr

 

11 | 2023

Deutsche TV-Erstausstrahlung von "SOKO Wien - Verloschen"

Am Freitag, 24.11.23 ist Sarah Zaharanski als Episodenhauptrolle Anna Wenzel in der deutschen TV-Erstausstrahlung von SOKO Wien - Verloschen zu sehen.

ZDF, 24.11.23 / 18:00 Uhr

 

Premiere mit "Die Erfindung der Demokratie - Die Orestie"

Sarah Zaharanski spielt Megaira, eine der drei Erinnyen/Eumeniden in Die Erfindung der Demokratie, einer Neufassung von Die Eumeniden. Das Stück bildet den selten aufgeführten dritten Teil der Aischylos-Trilogie Die Orestie. Regie führt Intendant Carl Philip von Maldeghem, die textliche Neubearbeitung stammt von John von Düffel und wurde mit Texten von Lea Rosh ergänzt. Die Premiere findet am Samstag, 18.11.2023 im Großen Haus des Salzburger Landestheaters statt.

Salzburger Landestheater, 18.11.23 / 19:00 Uhr
Vorstellungen: 22., 30. Nov / 5., 22., 27. Dez 2023

⇢ Info & Tickets
⇢ Pressefotos

 

Sprecherin für Ö1 Radiogeschichten

Im Rahmen der Ö1 Radiogeschichten liest Sarah Zaharanski aus Matthias Grubers Debütroman Die Einsamkeit der Ersten ihrer Art.

Ö1, 15.11.23 / 11:05-11:25 Uhr

 

Sprecherin im ORF Themenmontag

Im ORF 3 Themenmontag vom 13.11.23 spricht Sarah Zaharanski die Reportage Heizen adé - das Ende der fossilen Brennstoffe?

ORF III, 13.11.23 / 20:15 Uhr

 

 10 | 2023

Sprecherin im ORF Themenmontag

Am Montag, den 16. Oktober 2023 ist sie als Off-Stimme der Reportage Essen online einkaufen um 20:15 Uhr im ORF 3 Themenmontag zu hören.

ORF III, 16.10.23 / 20:15 Uhr

 

 Sprecherin für Ö1 Radiogeschichten

Am Donnerstag, den 11. Oktober 2023 ist Sarah Zaharanski auf Ö1 zu hören, wo sie aus Laura Freudenthalers Roman Arson liest.

Ö1 , 11.10.23 / 11:05-11:25 Uhr

 

09 | 2023

"Wald" am Toronto International Film Festival

Die Welt-Premiere von Wald (engl. Woodland) findet am 8. September 2023 am Toronto International Film Festival statt. Sarah Zaharanski wurde dabei von Regisseurin Elisabeth Scharang für ihre erste Kinorolle gecastet. Der Kinostart in Österreich ist am 29.9.2023.

 

Dreh für "Die Bergretter"

Im September steht sie für eine neue Folge der ZDF-Serie Die Bergretter vor der Kamera, wofür sie die Gastrolle der Alpinkletterin Tina Schlosser übernimmt und alle Stunts selbst absolviert.

 

07 | 2023

Dreh für "Schnell ermittelt"

Im Juli steht Sarah Zaharanski für die Dreharbeiten der neuen Staffel von Schnell ermittelt in der Regie von Gerald Liegel vor der Kamera. Sarah Zaharanski trifft dabei in der Folge Angelika Wer als Episodenhauptrolle Sardes auf die Privatermittler*innen Angelika Schnell und Harald Franitschek, gespielt von Ursula Strauss und Wolf Bachofner.

 

Sprecherin im ORF Themenmontag

Für die österreichische Synchronisation der ARTE-Dokumentation Warum essen wir, was wir essen? wurde Sarah Zaharanski als Sprecherin engagiert.

04-06 | 2023

Medea in "Die Argonauten" von Nuran David Calis

Sarah Zaharanski ist als Medea in Die Argonauten, inszeniert von Nuran David Calis, am Salzburger Landestheater zu sehen. Die Premiere ist am 29. April. Weitere Vorstellungen finden am 3., 4., 7., 16., 21. Mai und 2., 4., 7., 11., 14. Juni 2023 statt.

Die Argonauten
Regie: Nuran David Calis
Salzburger Landestheater
Premiere: 29.4.2023

⇢ Tickets
⇢ Pressefotos

05 | 2023

Sprecherin im ORF Themenmontag

Der ORF 3 Themenmontag am 15. Mai 2023 startet mit einer Neuproduktion in die Woche. Im Hauptabend präsentiert ORF III die Reportage Die Wahrheit hinter Premium-Linien, gesprochen von Sarah Zaharanski.

Die Wahrheit hinter Premium-Linien
ORF III, 15.5.23 / 20:15 Uhr

04 | 2023

Audiowalk-Performance im Museumsquartier Wien

Am 27. April hat der performative Audiowalk SCHREI im Museumsquartier Wien Premiere, den Sarah Zaharanski zusammen mit kollektiv kunststoff für den Dschungel Wien erarbeitet und eingesprochen hat.

SCHREI
Audiowalk-Performance
Künstlerische Mitarbeit & Stimme
Regie: Raffaela Gras
Museumsquartier/Dschungel Wien
Premiere: 27.4.23

04 | 2023

"NO EXIT" zum Filmfest Bremen eingeladen

Das Lockdown-Projekt Geschlossene Gesellschaft - Schauspielende im Fegefeuer ist am 14. und 15. April unter dem Titel NO EXIT beim Filmfest Bremen zu sehen.

NO EXIT
Rolle: Inès
Regie: Lukas Benjamin Engel
Filmfest Bremen
14./15. April 2023

03 | 2023

Dreh für Kinofilm "Der Soldat Monika"

Im März hat sie die Dreharbeiten für den Kinospielfilm Der Soldat Monika (Regie: Paul Poet) abgeschlossen, der 2024 in die Kinos kommen soll.

Der Soldat Monika
Regie: Paul Poet
Produktion: FreibeuterFilm

02 | 2023

3. Platz für "aufsicht" beim Ö1 Hörspiel Publikumspreis

Im Rahmen der Ö1 Hörspielgala wurde im Radiokulturhaus Wien der Publikumspreis für das beste Hörspiel des vergangenen Jahres vergeben. Das Hörspiel aufsicht, in dem Sarah Zaharanski die Rolle der Aufseherin spricht, belegte den 3. Platz.

aufsicht
Hörspiel von Kollektiv Weiter
Autorin: Alexandra Pâzgu
3. Platz: Ö1 Hörspiel-Publikumspreis 2022

12 | 2022

Wiederholung des Altaussee Krimis auf ServusTV

Letzte Bootsfahrt, der dritte Teil des Altaussee Krimis, in dem Sarah Zaharanski die junge Polizistin Manuela Reitmaier spielt, ist am 30. Dezember um 20:15 Uhr noch einmal auf ServusTV zu sehen.

Letzte Bootsfahrt - Der Dritte Altaussee Krimi
Regie: Julian Pölsler
Produktion: Coop99
Sender: ServusTV
30.12.2022, 20:15 Uhr

11 | 2022

Neue Szenen im Showreel

Im Showreel finden sich neue Szenen der beiden Fernsehproduktionen Letzte Bootsfahrt - Der Dritte Altaussee Krimi und SOKO Donau/Wien - Verloschen.

Sa, 29.10.2022 - Premiere
Die Entstehung des Lichts
Regie: Carl Philip von Maldeghem
Felsenreitschule Salzburg
Vorstellungen: 5., 22., 24., 30. Nov /  2. + 4. Dez 2022

 

Do, 24.11.2022
TEXTE. WIEN
Preis für junge Literatur
Lesung - Josefstadt, 10:30 Uhr

 

Do, 17.11.2022
TEXTE. SALZBURG
Preis für junge Literatur
Lesung - Salzburg, 18 Uhr

 

Fr, 28.10.2022
Filmpremiere bei den 56. Hofer Filmtagen
Geschlossene Gesellschaft - Schauspielende im Fegefeuer
Weitere Screenings: 29. + 30.10.2022

 

08 | 2022
Dreh für
Der Soldat Monika
Regie: Paul Poet
Produktion: FreibeuterFilm

 

Sa, 15.10.2022
TV-Erstausstrahlung
Letzte Bootsfahrt - Altaussee Krimi
Regie: Julian Pölsler
ServusTV, 20:15 Uhr

 

Di, 27.9.2022
TV-Erstausstrahlung
SOKO Donau - Verloschen
Regie: Katharina Heigl
ORF 1, 20:15 Uhr

 

So, 4.9.2022
Nachhaltig im Geschäft - Der Ökoweg ins Chipspackerl
Sprecherin / TV-Dokumentation
ORF 2, 18:25 Uhr

 

06 | 2022
Dreh für
Wald
Regie: Elisabeth Scharang
Produktion: WEGA Film

 

06 | 2022
Neue Fotos
© Stefan Klüter

 

So, 29.5.2022
aufsicht
Hörspiel von Kollektiv Weiter
Ö1 Kunstradio, 23:00 Uhr
⇢ Trailer

 

7.5.-18.6.2022
Kasimir und Karoline
Regie: Carl Philip von Maldeghem
Salzburger Landestheater

 

27.3.-6.5.2022
Die Anschläge von nächster Woche
Österreichische Erstaufführung
Regie: Christina Piegger
Salzburger Landestheater

 

09 | 2021
Dreh für
Letzte Bootsfahrt - Altaussee Krimi
Regie: Julian Pölsler
Produktion: coop99

 

07 | 2021
1. Preis für
WAS WIRKLICH GESCHAH
Berliner Hörspielfestival

 

06 | 2021
Dreh für
SOKO Donau/Wien - Verloschen
Regie: Katharina Heigl
Produktion: Satel Film

 

05 | 2021
Neue Fotos
© Severin Koller

 

02 | 2021
Die schlechteste Hausfrau der Welt
Hörbuch © Die Hörgalerie
⇢ Spotify

 

HÖRSPIEL

Mo, 28.6.2021 - WAS WIRKLICH GESCHAH
Radio Orange, 17:30-18:00 Uhr

Fr, 12.3.2021 - Die Theorie der Innovation
Deutschlandfunk Kultur (Wdh.), 00:05 Uhr

So, 28.2.2021 - WAS WIRKLICH GESCHAH
Radio Salzburg, 19:00 Uhr

Do, 25.2.2021 - Die Theorie der Innovation
Deutschlandfunk Kultur, 22:03 Uhr

Mo, 15.2.2021 - WAS WIRKLICH GESCHAH
Ö1-Kurzhörspielwettbewerb "Track 5"
Alte Schmiede, 19:00 Uhr / Veranstaltung im Livestream

So, 31.1.2021 - WAS WIRKLICH GESCHAH
unter 10 besten Kurzhörspielen des Jahres

 

01 | 2021
Neue Showreel-Szenen
aus "Letzter Kirtag"

 

Fr, 1.1.2021
Wiederausstrahlung
Letzter Kirtag - Altaussee Krimi
ServusTV, 20:15 Uhr

 

11 | 2020
About-Me-Video
Salzburgerisch

 

Sa, 31.10.2020
TV-Erstausstrahlung
Letzter Kirtag - Altaussee Krimi
ServusTV, 20:15 Uhr

 

Sa, 24.10.2020
Wiederausstrahlung
SOKO Wien - Über den Dächern von Linz
ZDF, 18:05 Uhr

 

Mi, 19.8.2020
Die Theorie der Innovation

Hörspielsommer im GRASSI
GRASSI Leipzig, 18:00 Uhr

 

Mo, 6.7.2020
Die Theorie der Innovation
Top 10, Kurzhörspielwettbewerb
Hörspielsommer Leipzig, 18:00 Uhr

 

04 | 2020
#dramazuhause
Lockdown-Projekt
Schauspielhaus Graz

 

Sa, 18.1.2020 - Premiere
Schwarze Milch
Schauspielhaus Graz

 

So, 8.12.2019
Symposium Weibliche* Erzählperspektive(n)

Kosmos Theater Wien, 18:30 Uhr

 

11 | 2019
Neue Portraitfotos
von Jeanne Degraa

 

Dreh für
Letzter Kirtag - Altaussee Krimi
Regie: Julian Pölsler
Produktion: Film AG

 

Do, 11.4.2019 - Premiere
Antigone
Stadttheater Klagenfurt, 19:30 Uhr

 

Di, 19.2.2019
Die Klempnerin - Die Wahrheit kann erst wirken, wenn der Empfänger reif für sie ist
RTL

 

Mi, 23.1.2019
Ich bin der, den jeder Politiker kennt (Ö1 Feature)
mit Radiopreis der Erwachsenenbildung 2018 ausgezeichnet